Startzeitenpflicht wegen Corona !!!

Ein Spiel ist nur erlaubt mit vorheriger gebuchter Startzeit, zwischen 07:00 Uhr und 20:30 Uhr. Eine Anmeldung im Sekretariat ist auch für die Driving Rage zwingend erforderlich !!! Der Platz darf nur durch den Haupteingang mit Mund- und Nasenschutz betreten werden. Eine Anmeldung im Sekretariat ist Pflicht ! Es sind wieder Flights bis zu 4 Spieler zugelassen. Es müssen alle Spieler namentlich gebucht werden, auch die Partner !!! Das ist gesetzlich vorgeschrieben, um etwaige Infektionswege zu dokumentieren. Deshalb haben wir ab sofort auch die Möglichkeit online Startzeiten zu buchen, mit dem Campo Golf Buchungsservice (das ist ein Link zu weiteren Infos). Spieler aus Kooperationen buchen bitte nur per Telefon oder Mail !!!
Schutz- und Hygienekonzept des GC Segeberg e.V. im Rahmen der Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Covid 19) - Kurzfassung Stand 15.06.2020 - Informieren Sie sich unter Studium der Langfassung Änderungen sind jederzeit möglich • Sekretariatsöffnung täglich 08.30 bis 17.00 Uhr • Spiel ausschließlich mit Startzeitreservierung ab 07.00 bis 20.30 Uhr • Spiel in bis zu 4er-Flights möglich, Auffüllung auf bis zu 4er-Flights behält sich der GC vor • Anmeldepflicht für die Nutzung der Drivingrange • Anlagenverbot für Personen mit Coronasymptomen • Anfahrt zur Golfanlage erst kurz vor Spielbeginn/Besuch Drivingrange – Besuch Gastronomie vorab möglich • Gruppenbildung und Warteschlangen vermeiden • Persönliche Anmeldepflicht vor Spielantritt im Sekretariat bzw. Listeneintrag • Zwingende Beachtung der Hygienevorschriften, Abstände stets einhalten! • Umkleiden und Duschen sind gesperrt, WC-Anlagen im Clubhaus nutzbar • Ausschließlich eigene Schläger und Ausrüstung nutzen • E-Cart-Nutzung mit bis zu 2 Person reservierbar, Maskenpflicht bei unterschiedlicher Haushaltszugehörigkeit • Aufsuchen der Wartebereiche Tee 1 oder 10 frühestens 10 Minuten vor Start • Eigenen Müll mitnehmen, an zentraler Stelle am Clubhaus entsorgen • Flaggenstöcke bleiben im Loch, Berührung verboten! • Bunker mit Füßen oder Schläger einebnen, ggf. Erleichterung im Bunker nutzen • Sonderplatzregel „Aus“ - mit 2 Strafschlägen droppen • Sonderregelung 4er- vor 3er- vor 2er-Flight, kein Durchspielrecht für kleinere Flights/Einzelspieler • Zusammenschluss zu größeren Flights beim Auflaufen kleiner Flights auch ohne Aufforderung • Keine Fundbälle pp. Aufnehmen • Turniere mit bis zu 72 Personen möglich • EDS-Runden für alle Spielklassen nach Voranmeldung möglich, Scorekarten nicht austauschen, mündliche Bestätigung durch Zähler, Scorekarten-Ergebnis abfotografieren und an das Sekretariat senden • Waschplatznutzung mit eigenen Bürsten/Lappen und eigenen Einmalhandschuhen • Nach der Golfrunde / Rangenutzung die Anlage unverzüglich verlassen – Besuch Gastronomie möglich • Siegerehrung im Gastronomiebereich möglich, max. 72 Personen an Tischen mit bis zu 10 Personen • Anweisungen der Marshalls, des Sekretariats, der Greenkeeper, der Vorstandsmitglieder und beauftragter Mitglieder ist Folge zu leisten.
Bitte unbedingt das gesamte PDF-Dokument lesen !!!!
Hinweis auf die wesentlichen Veränderungen der Corona Schutzmaßnahmen: - Cartnutzung mit 2 Personen, Mundschutzpflicht wenn beide unterschiedlichen Haushalten angehören - Nutzung Gastronomie vor und nach der Runde möglich - Turniere mit bis zu 72 Personen möglich - Siegerehrungen im Gastronomiebereich mit bis zu 72 Personen an Tischen mit bis zu 10 Personen möglich - Abstands- und Hygieneregeln ansonsten weiterhin wichtig und einzuhalten
Bitte unbedingt das gesamte PDF-Dokument lesen !!!!

Startzeitenpflicht wegen Corona !!!

Ein Spiel ist nur erlaubt mit vorheriger gebuchter Startzeit, zwischen 07:00 Uhr und 20:30 Uhr. Eine Anmeldung im Sekretariat ist auch für die Driving Rage zwingend erforderlich !!! Der Platz darf nur durch den Haupteingang mit Mund- und Nasenschutz betreten werden. Eine Anmeldung im Sekretariat ist Pflicht ! Es sind wieder Flights bis zu 4 Spieler zugelassen. Es müssen alle Spieler namentlich gebucht werden, auch die Partner !!! Das ist gesetzlich vorgeschrieben, um etwaige Infektionswege zu dokumentieren. Deshalb haben wir ab sofort auch die Möglichkeit online Startzeiten zu buchen, mit dem Campo Golf Buchungsservice (das ist ein Link zu weiteren Infos). Spieler aus Kooperationen buchen bitte nur per Telefon oder Mail !!!
Schutz- und Hygienekonzept des GC Segeberg e.V. im Rahmen der Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Covid 19) - Kurzfassung Stand 15.06.2020 - Informieren Sie sich unter Studium der Langfassung Änderungen sind jederzeit möglich • Sekretariatsöffnung täglich 08.30 bis 17.00 Uhr • Spiel ausschließlich mit Startzeitreservierung ab 07.00 bis 20.30 Uhr • Spiel in bis zu 4er-Flights möglich, Auffüllung auf bis zu 4er-Flights behält sich der GC vor • Anmeldepflicht für die Nutzung der Drivingrange • Anlagenverbot für Personen mit Coronasymptomen • Anfahrt zur Golfanlage erst kurz vor Spielbeginn/Besuch Drivingrange – Besuch Gastronomie vorab möglich • Gruppenbildung und Warteschlangen vermeiden • Persönliche Anmeldepflicht vor Spielantritt im Sekretariat bzw. Listeneintrag • Zwingende Beachtung der Hygienevorschriften, Abstände stets einhalten! • Umkleiden und Duschen sind gesperrt, WC-Anlagen im Clubhaus nutzbar • Ausschließlich eigene Schläger und Ausrüstung nutzen • E-Cart-Nutzung mit bis zu 2 Person reservierbar, Maskenpflicht bei unterschiedlicher Haushaltszugehörigkeit • Aufsuchen der Wartebereiche Tee 1 oder 10 frühestens 10 Minuten vor Start • Eigenen Müll mitnehmen, an zentraler Stelle am Clubhaus entsorgen • Flaggenstöcke bleiben im Loch, Berührung verboten! • Bunker mit Füßen oder Schläger einebnen, ggf. Erleichterung im Bunker nutzen • Sonderplatzregel „Aus“ - mit 2 Strafschlägen droppen • Sonderregelung 4er- vor 3er- vor 2er-Flight, kein Durchspielrecht für kleinere Flights/Einzelspieler • Zusammenschluss zu größeren Flights beim Auflaufen kleiner Flights auch ohne Aufforderung • Keine Fundbälle pp. Aufnehmen • Turniere mit bis zu 72 Personen möglich • EDS-Runden für alle Spielklassen nach Voranmeldung möglich, Scorekarten nicht austauschen, mündliche Bestätigung durch Zähler, Scorekarten-Ergebnis abfotografieren und an das Sekretariat senden • Waschplatznutzung mit eigenen Bürsten/Lappen und eigenen Einmalhandschuhen • Nach der Golfrunde / Rangenutzung die Anlage unverzüglich verlassen – Besuch Gastronomie möglich • Siegerehrung im Gastronomiebereich möglich, max. 72 Personen an Tischen mit bis zu 10 Personen • Anweisungen der Marshalls, des Sekretariats, der Greenkeeper, der Vorstandsmitglieder und beauftragter Mitglieder ist Folge zu leisten.
Bitte unbedingt das gesamte PDF-Dokument lesen !!!!